Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar
Georgii-Gymnasium Esslingen » Unterricht » Fächer » Latein » Rom 312 – Exkursion nach Pforzheim

Rom 312 – Exkursion nach Pforzheim

Am 02.03.2016 ging es für die Lateinschüler der 7a und der 7b nach Pforzheim. Dort gibt es im ehemaligen Gaskessel eine Ausstellung über Rom im Jahre 312 n. Chr. unter Kaiser Konstantin.
Nach einer langen Zugfahrt kamen wir in Pforzheim an. Zu Beginn erhielten wir eine 45-minütige Führung, die uns sowohl über die Historie des Gaskessels als auch über Rom unter Kaiser Konstantin informierte. Von der Schlacht an der Milvischen Brücke über die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten des Gases bis zur Geschichte Pforzheims war alles dabei.
Am Ende der Führung kam dann der krönende Abschluss: das Panorama von Yadegar Asisi, das mit über 3500 m2 Bildfläche zu den größten Panoramen überhaupt gehört. Den Ausblick auf Rom im Jahre 312 n. Chr. konnte man auf der 15m hohen Plattform genießen. Außerdem war das Panorama mit Geräuschen und Lichteffekten virtuell unterstützt. Man konnte erleben, wie nach der Nacht eine Stadt wie Rom zum Leben erwacht. Nach weiteren 45 Minuten war unser Aufenthalt im Gaskessel schon vorbei. Danach wieder die Zugfahrt und schon war auch der Ausflug vorüber. Es war ein toller Tag!
Ein großer Dank geht an die Lehrer, die uns begleitet und uns noch weitere Zusatzinformationen gegeben haben, Frau Kempert und Herrn Schnell.

Sonja W. (Klasse 7b)

Letzte Änderung: 16.05.2017

Fotos