Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar
Georgii-Gymnasium Esslingen » Unterricht » Fächer » Ethik » Der Ethikkurs zu Besuch im Amtsgericht

Der Ethikkurs zu Besuch im Amtsgericht

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Recht und Gerechtigkeit“ beschäftigen wir uns in den Ethikkursen der Kursstufe 1 z.B. mit grundlegenden Fragen wie: Wie kommt eine Gesetz überhaupt zustande? Wie verändern sich Gesetze im Laufe der Zeit? Was wird in einer Gesellschaft bestraft und warum bestrafen wir einen Menschen überhaupt? Was erwarten wir uns z.B. von einer Gefängnisstrafe? Was muss ein sinnvoller Strafvollzug leisten?

Um diese Frage zu klären, ist ein Besuch in einer echten Gerichtsverhandlung natürlich sehr sinnvoll. Am Amtsgericht in Esslingen werden uns freundlicherweise immer wieder gerne die Türen für einen Besuch geöffnet, so auch am 28. Januar 2015. „Betrug“ und „Nötigung“ – das waren die beiden Tatbestände, die das Gericht an diesem Vormittag zu verhandeln hatte. Dass wir nach den beiden Verhandlungen auch noch über eine halbe Stunde mit der Richterin und der Staatsanwältin reden konnten und einen Einblick in diese beiden Berufe bekommen haben, hat diese Exkursion perfekt gemacht. Ein herzlicher Dank dafür!

(R. M.)

Letzte Änderung: 03.04.2017

Foto:

Vor dem Amtsgericht