Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar
Aktuelles » Spätsommerfest am Georgii-Gymnasium

Spätsommerfest am Georgii-Gymnasium

Esslingen, 13.09.2019 (D.Ö.) – Am Freitag fand im Schulhof des Georgii-Gymnasiums wieder das alljährliche Spätsommerfest statt. Wie immer strömte eine große Zahl an Schülern, Eltern, Lehrern und Ehemaligen in die Schule, um gemeinsam den Beginn des neuen Schuljahres zu feiern.

Zum Auftakt spielte die GG-Band unter der Leitung von Herrn Fink, bevor Herr Basler alle Gäste im Schulhof begrüßte. Danach hatten die neuen Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit, sich der Georgii-Gemeinschaft vorzustellen. Neu an der Schule sind Frau Wurtz, Frau Schad, Herr Dann und Herr Graf. Wir wünschen allen Neuen ein gutes Ankommen und einen guten Start!

Den ganzen Nachmittag wurden die Besucher immer wieder von der Band unterhalten, am Grillstand gab es Würstchen, im Glasbau wurden Kaffee und Kuchen serviert und in der Mensa stellte sich der Mensaverein vor. Des Weiteren fand im Schulhof ein Fußballturnier für die Klassen 7 und 8 statt und die Leitbildgruppe stellte das Thema (#Nachhaltigkeit) für die kommenden zwei Schuljahre vor. Da auch das Wetter wieder einmal mitspielte, blieben viele Gäste bis in die Abendstunden und genossen die letzten Sonnenstrahlen des Spätsommers.

Allen Mithelfern auf Eltern-, Schüler- und Lehrerseite vielen Dank für die tolle Organisation! Das Sommerfest ist ein Ausdruck der starken Verbundenheit aller am Schulleben beteiligten Personen und eine großartige Möglichkeit, gemeinsam den Start ins neue Schuljahr zu feiern.

Alle Meldungen
Letzte Änderung: 13.09.2019

Bilder

Vorstellung der neuen KollegInnen

GG-Eulentorte

Eröffnung des Spätsommerfestes durch die GG-Band

Herr Basler begrüßt die Gäste

"Die Jungs von der Technik-AG", Sozialpreisträger 2019

"#Nachhaltigkeit" - Das neue Jahresthema