Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar
Georgii-Gymnasium Esslingen » Unterricht » Fächer » Bildende Kunst

Bildende Kunst

Der Beitrag des Faches Bildende Kunst zur Bildung des Menschen liegt in seinem einzigartigen Gefüge aus Beobachtung, Vorstellung, Erkenntnis und Erfindung begründet. Im ständigen Abgleich von Wahrnehmung und Darstellung werden Sinne geschult, Ausdrucksfähigkeiten gefördert und schließlich kritische Urteilsfähigkeiten für die gestaltete Umwelt entwickelt. In handlungsorientierten, offenen Arbeitsformen werden Problemlösungsstrategien erlernt. Erreichte Ziele werden als Produkte greifbar und führen oftmals zur tiefen sinnstiftenden Befriedigung des Heranwachsenden.

Am Georgii-Gymnasium bildet eine breite Erprobung verschiedener Materialien die Grundlage der künstlerischen Arbeit:  So erfahren und erlenen Schülerinnen und Schüler im gestalterischen Experiment deren Ausdruckqualitäten, haptische Eigenschaften und sinnlichen Gehalt. Von der Arbeit mit Ton, dem archaischsten aller Gestaltungsmittel, bis zur digitalen Bildbearbeitung kommen zahlreiche Medien zur Bildfindung zum Einsatz. Besonders im musisch-künstlerischen Schwerpunkt der Mittelstufe bereichern auch Aktion, Film und Spiel die Vielfalt der Darstellungsweisen. Das Präsentieren und Betrachten von Kunst, sei es im Unterricht, durch Museumsbesuche oder bei Ausstellungen der Mittelstufe und des Kernfachkurses, ergänzt unsere Arbeit.

Letzte Änderung: 16.12.2019