Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar

Winterschullandheim in Niederau

Diese Woche sind unsere Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6 im Winterschullandheim in Niederau. Zusammen mit 12 Lehrerinnen und Lehrern verbringen sie gemeinsam eine Woche in den Kitzbüheler Alpen.  

Die neue Georgii-Schulkollektion ist da!

Auch dieses Jahr gibt es wieder die neue Schulkollektion. Die Besonderheit: Ab jetzt kann man auch online bestellen. Vom 05.02. bis 05.03.2018 ist der Onlineshop über den unten stehenden Link (bitte klickt auf den Pfeil) zu erreichen. Für diejenigen, die lieber über uns bestellen wollen, kein Problem. Gebt uns dafür eure Artikelnummer mit Größe, Farbe, Anzahl und Geld und wir bestellen für euch. Außerdem ist in diesem Zeitraum unser SMV Zimmer jede große Pause geöffnet, damit ihr auch Probe T-Shirts/Pullis anprobieren könnt. Bei Fragen wendet euch gerne an die SMV. Viel Spaß beim Shoppen :)  

Ge – denkwürdig: Besuch des Historikers Dr. Jörg Osterloh am Georgii

Im Zusammenhang mit dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (27.Januar) konnte der Referent der Gedenkstunde, Dr. Jörg Osterloh vom Fritz-Bauer-Institut in Frankfurt a.M., dafür gewonnen werden, zu uns ans Georgii-Gymnasium zu kommen, mit SchülerInnen der 9. Klasse ins Gespräch zu kommen und von seinen Forschungen zu berichten.   

Feierlicher Abschluss der Junior Jugendbegleiter/innen- Ausbildung 2017/2018 des Kreisjugendring Esslingen am Georgii-Gymnasium Esslingen

Zufriedene Gesichter gab es am 25.01.2018 im Jugendhaus Komma in Esslingen. Dort endete die Junior-Jugendbegleiterausbildung, die mit 17 Schülerinnen und Schülern durchgeführt wurde. Die Ausbildung wurde vom Kreisjugendring Esslingen in Kooperation mit dem Ganztagesbereich der Schule angeboten.  

"Vergessen? Bin ich ein Tier?" (Elektra) - Die Aufführung des Literatur- und Theaterkurses der K2

Dem Wechselbad der Gefühle, dem Elektra ausgeliefert ist, stellte sich der Kurs „Literatur und Theater“ der Kursstufe 2 unter der Leitung von Kristoff Trapp. Es galt, die innere Handlung auszuloten, die widersprüchlichen Emotionen zu zeigen, die Charaktere kennenzulernen, sie in ihrem Zusammenhang begreiflich zu machen. Mit der gelungenen Inszenierung gelang es den Schülerinnen und dem Schüler des Kurses, das Publikum mitzunehmen auf eine extreme Reise durch die menschliche Seele.   

Kalender

  1. 12.02.2018

    12.2. - 18.2. Fastnachtsferien

  2. 20.02.2018

    Elternabend Klassen 10: Informationen zur Kursstufe

  3. 22.02.2018 19:30

    Zweite Elternbeiratssitzung

  4. 23.02.2018

    VERA 8: Deutsch

  5. 23.02.2018

    Mensaelternfest

Willkommen

Grußwort des Schulleiters
Präventionskonzept an Schulen
MINT-freundliche Schule