Georgii-Gymnasium Esslingen am NeckarGeorgii-Gymnasium Esslingen am Neckar
Georgii-Gymnasium Esslingen » Unterricht » Fächer » Geschichte » Dachau-Exkursion (Klasse 10)

Dachau-Exkursion (Klasse 10)

Um die unter der nationalsozialistischen Herrschaft begangenen Verbrechen eindrücklicher zu erfahren, als dies im "normalen" Unterricht möglich ist, unternehmen alle SchülerInnen in der 10. Klasse eine Exkursion ins ehemalige Konzentrationslager Dachau.

Dort erhalten sie eine Führung in der Gedenkstätte und haben die Gelegenheit, das ehemalige KZ selbst zu erkunden.

Diese Exkursion ist ein wichtiger Bestandteil der Auseinandersetzungen mit dem im "Dritten Reich" begangenen Unrecht an Juden, Sinti und Roma, aber auch anderen Bevölkerungsgruppen wie Homosexuellen oder politischen Gegnern. Sie schärft damit auch das Bewusstsein für die Errungenschaften unserer parlamentarischen Demokratie und des Rechtsstaats und leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dass solche Verbrechen nie wieder in Deutschland geschehen.

Letzte Änderung: 12.01.2019